S/Y ALRISHA

Alubat OVNI 435

Argentinien

12-2002

Segeln im Südatlantik!

In einem Nachrichtenblatt des ÖSYC lesen wir, dass die Seenomaden
bei Ihrer zweiten Weltumsegelung Gäste mitnehmen und so entschließen
wir uns mitzusegeln. Von Mar del Plata nach Ushuia soll es gehen.

So weit kamen wir aber nicht. Das Wetter und andere Aufenthalte
führen uns nur bis Deseado von wo aus wir mit dem Bus nach Rio
Galegos fahren. Eigentlich wollten wir noch die Gletscher besuchen,
den Beagle Kanal sehen und eine Woche das Land bereisen, aber
private Gründe erforderten unsere Rückkehr nach Österreich.

Hier könnt ihr bei den Seenomaden nachlesen ...

 

Argentinien

Die Hymne. Wir freuen uns auf Argentinien und einem Törn im Südatlantik.

Buenos Aires

In Buenos Aires haben wir noch Zeit den berühmten Flohmarkt zu besuchen.

Straßenkünstler

Überall sieht man Künstler, wie diesen hier. Ein Virtuose auf der Gitarre.

Raritäten

findet man hier auch. Natürlich auch viel Kitsch.

Sommer?

Es ist Sommer hier. Weihnachten auf der Südhalbkugel.

Palmen

In Mar del Plata bewundern wir die Riesenpalmen.

Hotel

und die Hotelbauten aus besseren Tagen.

Mar del Plata

In den Straßen von Mar del Plata.

Fischerhafen

Orange ist die diesjährige Modefarbe für Fischerboote.

Seelöwen

machen es sich bequem im Hafen.

Im Südatlantik

trifft man alte bekannt wieder.

Seemannsgruß

und man tauscht Höflichkeiten aus.

Wieder Küste

Nach einer 4 Tages Überfahrt nähern wir uns wieder der Küste.

Seenomaden

Skipper Wolf und Doris

Brigitte

Das ist die richtige Sommerkleidung, oder?

Wolf

An Bord gibt es immer etwas zu tun.

Puerto Madryn

Hier werden wir Weihnachten verbringen. Im Yachtclub, der extra für uns deckt.

Weihnachten

Wir wünschen uns ein frohes Fest auf der Nomad.

Pinguine I

Der Aufenthalt in Madryn erlaubt den Besuch der Magelan Pinguine.

Pinguine II

Sie werden nicht sehr groß, bilden aber hier ein großes Kellektiv (ca. 50.000 Exemplare)

Pinguine III

Es ist faszinierend ihnen zuzusehen.

Teehaus I

Weiter geht es zu einem englischen Teehaus.

Teehaus II

Die Anlage ist sehr schön.

Teehaus III

Tee und Kuchen wird serviert.

Comodo

ist eine Hanseat, Peter und Giesela sind mit ihr unterwegs.

Nomad und Comodo

Im Päckchen in der Calleta Hornos. Fast wie am Neusiedlersee :-)

Caletta Hornos I

Blick in die Bucht, die vor allen Winden schützt.

Ferry und Brigitte

Hinter uns die Nomad und die Comodo. Wolf fotografiert.

Caletta Hornos II

Am Rand sieht man den Tidenhub.

Caletta Hornos III

Noch ein Eindruck von dieser Bucht in Patagonien.

Abendstimmung I

Hier herrschen Wolken und Wind.

Abendstimmung II

Der Schein trügt. Noch ist es schön, aber in kürze kann es sich ändern.

Die Crew

Ein Foto zum Schluss. Brigitte, Ferry, Arno, Doris und Wolf.